Aktuell

In mehreren Hallen auf dem Berliner Messegelände wird ein Corona-Behandlungszentrum mit 1.000 Plätzen für COVID-19-Patienten errichtet. Ziel ist es, die Berliner Krankenhäuser zu entlasten, damit dort weiterhin schwerstkranke Patienten versorgt werden können.

Die Grundrissstruktur des Behandlungszentrums basiert auf modularen Clustern, deren Aufbau und Belegung je nach Pflegeintensität und Patientenzahlen angepasst wird. Charakteristisch für das Cluster-System ist die hohe Elastizität und die Adaptierbarkeit für weitere Standorte.

Die Planungen für das Corona-Behandlungszentrum begannen am 21. März, der Baubeginn war am 1. April 2020.

Weitere Informationen zu diesem Projekt erhalten Sie unter 030-3999 2099 oder info@heinlewischerpartner.de.

Zur Detailansicht

Der Neubau für die Biologischen Institute der Universität Regensburg wurde beim diesjährigen Architekturpreis Regensburg mit einer Anerkennung im Bereich Bildungsbauten ausgezeichnet. 

Die Gebäude der Westlichen Naturwissenschaften wurden durch Heinle, Wischer und Partner in den Jahren 1968-1975 errichtet. 2014 wurden sie durch einen Neubau für den Fachbereich Biologie erweitert. Dieser stellt rein äußerlich eine modulare Erweiterung der bestehenden Gebäudestruktur dar: das dreistöckige Ensemble wird wie der Bestand durch eine Abfolge von Innenhöfen und Verbindungswegen gegliedert. 
Für die universitäre Forschung ist eine zeitgemäße Laborlandschaft mit hoher Variabilität der Laborlayouts geplant worden, so dass die z.T. sehr unterschiedlichen Anforderungen der Lehrstühle ohne baukörperliche Differenzierung ausgeführt werden konnten.

Team: Hanno Chef-Hendriks, Markus Kill (verantwortliche Partner), Martin Schmirander (Projektleitung), Kolleginnen und Kollegen unserer Standorte Stuttgart und Köln

Zur Detailansicht

Gemeinsam mit dem Vivantes Netzwerk für Gesundheit freuen sich die Architekten Heinle, Wischer und Partner auf den symbolischen Spatenstich für den „Nordkopf“ am Vivantes Klinikum Neukölln. Der Neubau wird das bestehende Hauptgebäude erweitern und soll bis 2024 fertiggestellt sein.

Das Vivantes Klinikum Neukölln ist mit mehr als 1.200 Betten eines der größten Krankenhäuser Berlins und unverzichtbar für die Sicherstellung der stationären Versorgung im Süden Berlins. Die Neubaumaßnahmen werden den Auftakt bilden um dem Neuköllner Campus eine moderne medizinische Infrastruktur zu verleihen und ihn als wesentlichen Baustein des Gesundheitsstandortes Berlin zu stärken.

Von der Straßenebene aus wird man direkt in die neue große Rettungsstelle für Erwachse und Kinder gelangen. Darüber befinden sich auf vier Hauptfunktionsebenen ein OP-Trakt mit 16 Sälen, die Funktionsdiagnostik für Kardiologie und Endoskopie, eine Intensivstation für 28 Patienten, Pflegestationen mit insgesamt 240 Betten und ein Hubschrauberlandeplatz.

Team: Edzard Schultz (verantwortlicher Partner), Barbara Schott (Projektleitung), Johanna Schmidt-Thomsen, Luisa Roth, Jessica Kempe, Lee-Ying Njoo, 
Sabine Nikolai, Viola Benkenstein, Tanja Freund, Pia Hennemann

Zur Detailansicht

Karriere

Heinle, Wischer und Partner ist ein Architekturbüro mit Leidenschaft für die Architektur, Freude an der Qualität und Verantwortung für das Gemeinwesen. Unsere Werke entstehen im kreativen und offenen Dialog mit dem Anspruch höchster Bauherrenzufriedenheit. Für die Aufgaben von Morgen suchen wir Mitstreiter, die konzeptionelles Denken, die Vielfalt unseres Berufes und das Miteinander im Team schätzen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an die E-Mail-Adresse des jeweiligen Standortes.

Für die Ausschreibung von Projekten an unserem Berliner Standort suchen wir ab sofort engagierte Mitarbeiter (w/m/d) der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen oder Wirtschaftsingenieurwesen Bau.

Ihre Aufgaben: 

  • strukturierte Erstellung von Leistungsverzeichnissen
  • Zusammenstellung aller Ausschreibungsunterlagen in Abstimmung mit dem Auftraggeber
  • funktionale Leistungsbeschreibungen in engster Abstimmung mit der Planung
  • fundierte Verpreisung der Leistungsverzeichnisse mit Budgetabgleich unter Hilfe von internen und externen Datenbanken
  • effiziente Koordination und Integration der Leistungen aller fachlich Beteiligten
  • Pflege der internen Datenbank

Ihr Profil: 

  • fundierte Erfahrung in der Ausschreibung und Vergabe von Bauleistungen, vorzugsweise im öffentlichen Bereich
  • fundierte Kenntnisse der VOB
  • eine strukturierte und zielgerichtete Arbeitsweise bei Vergabeverfahren
  • Freude an der Verknüpfung von AVA und BIM
  • Erfahrungen in Ausschreibungs-Programmen (vorzugsweise ARRIBA, RIBiTWO oder Solibri)

Unser Angebot:

  • Wir unterstützen unsere Mitarbeiter in ihrer beruflichen Entwicklung, sie erhalten kostenfreie Qualifikation und Fortbildung in den relevanten Bereichen, u.a. im Thema BIM.
  • Sie erhalten eine Ihrer Qualifikation und Ihren Fähigkeiten angemessene attraktive Vergütung und können Zusatzleistungen mit uns vereinbaren.
  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zu flexiblen und familienfreundlichen Teilzeitlösungen und ein kollegiales Miteinander.
  • regelmäßige Teamevents

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Post oder per E-Mail an: personal@heinlewischerpartner.de (max. 5 MB). Bitte geben Sie das Kennwort 02/2020 an. Ihr Ansprechpartner ist Edzard Schultz.


Kontakt:
Heinle, Wischer und Partner
Freie Architekten
Gutenbergstraße 4
10587 Berlin
Telefon +49 30 399920-0
personal@heinlewischerpartner.de
www.heinlewischerpartner.de

Für unser Büro in Erlangen suchen wir eine(n) Mitarbeiter(in) mit Schwerpunkt Ausschreibung, Vergabe und Kostenplanung (LPH 6-7).

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Architektur, bzw. Bauingenieurwesen oder einen Abschluss als Bautechniker(in) 
  • mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Ausschreibung
  • einschlägige Erfahrung aus öffentlichen Bauvorhaben in den LPH 6 und 7
  • sicherer Umgang in der Anwendung der VOB, VHB und StLB-Bau
  • sicherer Umgang mit AVA-Programmen (idealerweise ORCA)
  • Interesse an digitalen Werkzeugen und der Verknüpfung von AVA und BIM
  • strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift für eine professionelle Ausschreibungstätigkeit

Unser Angebot:

  • ein aufgeschlossenes und engagiertes Team, das gemeinsam an vielfältigen Projekten (v.a. für Projekte der öffentlichen Hand) im Raum Nürnberg/Erlangen arbeitet
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten u. a. im Thema BIM
  • wir unterstützen Kompetenzbildung durch interne Schulungen
  • tolle Arbeitsatmosphäre im Herzen von Erlangen und nebenan der Schlossgarten
  • kostenfreie Getränke, regelmäßige Teamevents

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an: erlangen@heinlewischerpartner.de (max. 10 MB). Ihre Ansprechpartnerin ist Bianca Caspari.

Kontakt:
Heinle, Wischer und Partner
Freie Architekten
Bianca Caspari
Bismarckstraße 9
91054 Erlangen
Telefon +49 9131 81138-0
erlangen@heinlewischerpartner.de
www.heinlewischerpartner.de

Für unser Büro in Erlangen suchen wir eine(n) Mitarbeiter(in) mit Schwerpunkt Planung (LPH 3-5).

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Architektur 
  • vorzugsweise mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Planung
  • gute CAD-Kenntnisse (vorzugsweise AutoCAD, Revit und/oder Vectorworks)
  • Kenntnisse in der Ausarbeitung von Genehmigungs-, Ausführungs- und Detailplanungen
  • planerische Vorbereitung von Fachplanungs- und Bauherrnabstimmungen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift für eine professionelle Planung

Unser Angebot:

  • ein aufgeschlossenes und engagiertes Team, das gemeinsam an vielfältigen Projekten (v.a. für Projekte der öffentlichen Hand) im Raum Nürnberg/Erlangen arbeitet
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten u. a. im Thema BIM
  • wir unterstützen Kompetenzbildung durch interne Schulungen
  • tolle Arbeitsatmosphäre im Herzen von Erlangen und nebenan der Schlossgarten
  • kostenfreie Getränke, regelmäßige Teamevents

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an: erlangen@heinlewischerpartner.de (max. 10 MB). Ihre Ansprechpartnerin ist Bianca Caspari.

Kontakt:
Heinle, Wischer und Partner
Freie Architekten
Bianca Caspari
Bismarckstraße 9
91054 Erlangen
Telefon +49 9131 81138-0
erlangen@heinlewischerpartner.de
www.heinlewischerpartner.de

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Information, Akquisition
und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon +49 30 399920-99
Telefax +49 30 399920-10
info[at]heinlewischerpartner.de

Stuttgart (Zentrale)

Heinle, Wischer und Partner
Freie Architekten
Leuschnerstraße 12
70174 Stuttgart
Telefon +49 711 16654-0
Telefax +49 711 16654-77
stuttgart[at]heinlewischerpartner.de

Berlin

Heinle, Wischer und Partner
Freie Architekten
Gutenbergstraße 4
10587 Berlin
Telefon +49 30 399920-0
Telefax +49 30 399920-10
berlin[at]heinlewischerpartner.de

Köln

Heinle, Wischer und Partner
Freie Architekten
Stolkgasse 25
50667 Köln
Telefon +49 221 91659-0
Telefax +49 221 91659-22
koeln[at]heinlewischerpartner.de

Dresden

Heinle, Wischer und Partner
Freie Architekten
Altmarkt 25
01067 Dresden
Telefon +49 351 47770-0
Telefax +49 351 47770-11
dresden[at]heinlewischerpartner.de

Breslau

Heinle, Wischer und Partner
Architekci Sp. z o.o.
Plac Solny 4/2
50-060 Wrocław
Telefon +48 71 37196-00
Telefax +48 71 37196-10
wroclaw[at]heinlewischerpartner.de

Erlangen

Heinle, Wischer und Partner
Freie Architekten
Bismarckstraße 9
91054 Erlangen
Telefon +49 9131 81138-0
Telefax +49 9131 81138-19
erlangen[at]heinlewischerpartner.de

Loading…